Energieeffiziente Altbausanierung

In der Sanierung von Bestandsgebäuden stecken große Energieeinsparpotentiale. Die Erfahrungen in der energetischen Analyse von Bestandsgebäude zeigen, dass bei einer umfassenden Gebäudesanierung eine Energieeinsparung von bis zu 70% möglich ist.

Grundlage der energetischen Saniermaßnahmen sollte eine umfangreiche Bestandsanalyse mit der Erstellung eines Energiekonzeptes sein. Auch die Inanspruchnahme von staatlichen Fördergeldern (z.B. KfW-Kredite) unterstützt die Ausführung von umfangreichen Energieeinsparmaßnahmen.

Bei vermieteten Wohngebäuden sichert ein hoher energetischer Standard eine gute Bewertung im Energieausweis und verbessert somit die Vermietbarkeit der Wohnungen.

Zielsetzung der Gebäudesanierungen durch Werner Architekten ist die Verbesserung der energetischen Standards mit Erhöhung der Wohnqualitäten unter Erhaltung der baulichen Gestalt.

Werner Architekten entwickelte im Auftrag des Energiereferates der Stadt Frankfurt Musterdetails für die energetische Dachsanierung von Gründerzeitgebäuden in Frankfurt (für Planer, Bau-Handwerker..) sowie eine Broschüre zur umfangreichen energetischen Sanierung von Gründerzeitgebäuden (für Bauherren, Wohneigentümergemeinschaften ..). Die Broschüren können Sie über das Energiereferat der Stadt Frankfurt beziehen.