Fassadensanierung Gründerzeitgebäude im Frankfurter Nordend

Auftraggeber

Wohneigentümergemeinschaft

Leistungen

Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung

Gründerzeitgebäude im Frankfurter Nordend

Eckdaten:

Baujahr: ca. 1900
Bezugsfläche: ca. 600 m²
Fassaden- und Sandsteinsanierung, Sanierung der Balkonanlage auf der Gartenseite

Projektbeschreibung:

Die Fassade des Gründerzeitgebäudes ist sanierungsbedürftig und wird durch einen Neuanstrich wieder aufgewertet. Im Bereich der Straßenfassade sind umfangreiche Sandsteinverzierungen (Gewände, Gesimse, Brüstungselemente, Architrave) vorhanden, die einer umfassenden Sanierung bedürfen. Die Sandsteinarbeiten werden durch spezialisierte Firmen fachgerecht durchgeführt. Im Bereich der bestehenden Balkonanlage im Gartenbereich werden die vorhandenen, stark verrosteten, Stahlträger durch neue Stahlprofile ersetzt. Die Fassadensanierung des Gebäudes wird durch eine neue Gestaltung des Vorgartenbereiches abgeschlossen.